Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
_ED_2591

GP3: Wetterkapriolen verhindern Podium

Spa-Francorchamps, Belgien, 24. August: Wetterkapriolen und eine aufregende Achterbahnfahrt ohne Happy End: Der deutsche Nachwuchsmotorsportler  Sebastian Balthasar hat beim sechsten Lauf der GP3 Series 2014 im belgischen Spa-Francorchamps ein wahres Wechselbad der Gefühle erlebt.

Balthasar

Ein Interview mit Sebastian Balthasar:

Nachfolgend finden Sie einen Link zu einer aktuellen Reportage über den GP3 Piloten Sebastian Balthasar (Hilmer Motorsport) auf dem englischsprachigen Motorsport-Portal “The Checkered Flag”. Balthasar beschreibt seine Eindrücke aus den bisherigen Rennen und der Schwierigkeit, erst mitten in der Saison in die Serie einzusteigen.